Qualitätssiegel

Definierte Untersuchungs- und Behandlungsstandards

Das Behandlungskonzept der TruDent®-Zahnärzte orientiert sich nicht in erster Linie an den Kassenrichtlinien, sondern stellt den Patienten mit seinen Bedürfnissen und Wünschen in den Mittelpunkt.

Grundsätzlich soll jedem Patienten das gesamte Leistungsspektrum der Zahnheilkunde angeboten werden, unabhängig von vorhandenen Einschränkungen im Leistungskatalog des Kostenträgers.

Prophylaxe und Zahnerhalt für langfristige Mund- und Zahngesundheit

Das Behandlungsziel ist eine umfassende Wiederherstellung der Mund- und Zahngesundheit. Im Idealfall wird ein Gebiss nach erfolgter Sanierung für viele Jahre ausschließlich „Wartung“, d.h. regelmäßige Kontrolle und ggf. Professionelle Zahnreinigung benötigen.

Ein unverzichtbares Kennzeichen des TruDent®-Systems ist die regelmäßige Prophylaxe-Betreuung der Patienten. Dazu gehört auch ein ReCall-System für die Professionelle Zahnreinigung, das sich nach sinnvollen individuellen Bedürfnissen richtet.

Auswahl der zahnärztlichen Partner

Das gemeinsame Ziel aller TruDent®-Partner  ist die Verpflichtung zu qualitativ hochwertigen Leistungen.

Die Geschäftsleitung TruDent® führt individuelle Gespräche mit jedem Interessenten, u.a. zu:

  • Fragen der Aus- und Weiterbildung
  • Praxis- und Behandlungsschwerpunkten
  • Motivation und Entwicklungszielen

Vertragspartner erkennen die von TruDent® formulierten Qualitätsforderungen an und erklären sich mit den systemimmanenten regelmäßigen Kontrollen der Prozess- und Ergebnisqualität einverstanden.