Erweiterte Garantieleistungen

TruDent®-Praxen verpflichten sich zu einer Garantieleistung von sechs Jahren bei prothetischen Arbeiten und Inlays. Damit gehen sie weit über die gesetzlichen Vorgaben von zwei Jahren hinaus.

Die Aufträge an zahntechnische Labors werden von der Praxis nach freier Einschätzung der Qualität vergeben, erfolgen jedoch unter Berücksichtigung der TruDent®-Garantiebedingungen.

Schlichtungsverfahren bei Differenzen zwischen Praxis und Patient

Für eventuelle Streitfälle mit Patienten bietet TruDent® ein Schlichtungsverfahren an. Nach Anhörung beider Seiten und gewissenhafter Prüfung erarbeitet ein Schlichtungsausschuss einen Vermittlungsvorschlag. Dabei sollen die Belange beider Parteien nach billigem Ermessen berücksichtigt werden.

Wenn der Patient zustimmt, ist der Vermittlungsvorschlag für die TruDent®-Praxis bindend.

Die Erfahrung gibt dem System recht. In 15 Jahren kam es lediglich zu drei Schlichtungsverfahren.